menü

Vorbeugender Brandschutz

Eine der Kernaufgaben der Feuerwehren in Österreich ist der vorbeugende Brandschutz. Dazu zählen unter anderem die Teilnahme an Verhandlungen (z.B. Feuerbeschaukommisionen) der Behörde wie auch die Erstellung von Gutachten zu Bauprojekten. Dabei ist entsprechend den derzeit gültigen gesetzlichen Bestimmungen die Gemeinde verantwortlich. Innerhalb der Gemeinde ist der Kommandant der Feuerwehr das zuständige Organ.

Ebenso zählt die behördlich verordnete Brandschutzwache anlässlich diverser öffentlicher Veranstaltungen zu seinem Verantwortungsbereich.

In vielen Lebensbereichen haben Kleinigkeiten oftmals eine große Wirkung. Wir zeigen hier auf, wie einfach es ist, einen Brand zu vermeiden.

Die auf den folgenden Unterseiten zusammengestellten Brandschutztipps sind in einem Folder der Österreichischen Brandverhütungsstellen zusammengefasst. Den Folder können Sie hier downloaden:

Kommentare