menü

Bausteinaktion der FF Pyhra-Markt

Foto: Symbolbild unseres neuen HLF3

Anfang 2019 ist es soweit: Nach fast eineinhalbjähriger Vorbereitung wird im 1. Quartal das neue Hilfeleistungsfahrzeug 3 (HLF3) der FF Pyhra Markt in Dienst gestellt. Es ersetzt unser über 27 Jahre altes Tanklöschfahrzeug TLFA4000.

Erhöhte Wartungskosten, unzeitgemäße Technik und das Auslaufen der maximal zulässigen Nutzungsdauer machen diesen Austauch notwendig.

Das neue HLF3 wurde in zahlreichen Sitzungen des Fahrzeugausschusses geplant und auf die aktuellen Anforderungen ausgelegt, um bestmöglich für die Sicherheit der Bevölkerung in der Marktgemeinde Pyhra zur Verfügung zu stehen.

Auf dem 18 Tonnen Fahrgestell finden neben 4000 Litern Löschwasser auch ein Wasserwerfer und neue Atemschutzgeräte für den Brandeinsatz Platz. Da das HLF3 aber ein Kombinationsfahrzeug ist werden auch Gerätschaften für Schadstoff- und Technische Einsätze sowie für die Menschenrettungen aus verschiedenen Notlagen mitgeführt.

Die Finanzierung des neuen HLF3 (rund EUR 390.000) baut auf drei Säulen:

  1. Unterstützung aus Mitteln des Land NÖ
  2. Geldleistungen der Marktgemeinde Pyhra
  3. Eigenmittel der FF Pyhra-Markt

Aus diesem Grund bittet die FF Pyhra-Markt auch um die Unterstützung der Bevölkerung und startet eine

Bausteinaktion

Der Betrag von 10€ für einen Baustein kommt direkt der FF Pyhra-Markt zu Gute!

Die Bausteine können bei folgenden Verkaufstellen in Pyhra oder direkt bei Feuerwehrmitgliedern erworben werden.

Die Fahrzeugsegnung des neuen HLF3 wird am 05. Mai. 2019 im Zuge der Florianifeier stattfinden,.wozu wir Sie jetzt schon recht herzlich einladen.

Für die tatkräftige Unterstützung bedankt sich im Vorhinein

 

Ihre Freiwillige Feuerwehr Pyhra Markt