menü

Unser Newsarchiv

2019

(Kommentare: 0)

Foto: Der verunglückte PKW verschwindet fast in den Büschen neben der Straße

PKW Bergung zwischen Heuberg und Nützling

Heute Abend wurden wir zu einer PKW Bergung nach einem Verkehrsunfall gerufen. Ein Fahrzeug kam aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Unser geschmücktes Hilfeleistungsfahrzeug mit Allradantrieb von Vorne, flankiert durch 2 Mitglieder in Habt-Acht-Stellung

Florianifeier & Segnung des HLFA3

Heute Vormittag fand - wie angekündigt - unsere Florianifeier vor dem Feuerwehrhaus statt. Aufgrund der vorausgesagten schlechten Witterung wurde kurzfristig ein Zelt samt Heizung für die Feldmesse angemietet. Unser neues HLFA3 wurde vor der Segnung gründlich vom Himmel gewaschen.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Der aufgestellte Maibaum vor dem Gemeindeamt

Maibaumfest in Pyhra

Der 30. April ist traditionell der Tag, an dem der Maibaum aufgestellt wird. Bereits um 14:00 Uhr trafen sich Kameraden, um den Baum - der diesmal von Franz Hagenauer gespendet wurde - zu fällen und auf den Hauptplatz zu transportieren.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Kinder bei der Station Atemschutz

Volksschule zu Besuch

Heute Vormittag waren mehr als 30 Schülerinnen und Schüler der Volksschule Pyhra zu Besuch bei unserer Feuerwehr. Bei insgesammt 5 Stationen konnten die Jungs und Mädels ordendlich zupacken.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Die brennenden Autos werden von Feuerwehrleuten mit Atemschutzmasken gelöscht

Fahrzeugbrand bei Pyhra

Heute Vormittag wurden wir mittels Sirene zu einem Fahrzeugbrand zwischen Pyhra und Fahra gerufen. Infolge eines Verkehrsunfalls waren die zwei Fahrzeuge in Brand geraten.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Die anwesenden Gemeinderäte vor dem neuen Hilfeleistungsfahrzeug

Gemeinderat besichtigt neues HLF3

Nachdem wir unser neues HLFA3 (Hilfeleistungsfahrzeug) am 25.2.2019 beim Aufbauhersteller abgenommen und nach Pyhra überstellt haben, konnten wir das Fahrzeug nach 2-wöchiger Intensivausbildung der Einsatzfahrer und Mannschaft am Montag 11.3. in den Einsatzdienst stellen.

Diesen Termin nahmen wir zum Anlass um den Gemeindevertreten das neue Fahrzeug vorzustellen.

» mehr …