Unser Newsarchiv

Juni 2015

Foto: Die hydraulische Schere wird am Fahrzeug beübt

Heute durfte wir am Firmengelände der Firma Güney mit Schere, Spreitzer und Stempel üben. Dafür wurden uns freundlicherweise 2 Fahrzeuge zur Verfügung gestellt. Ziel der Übung war die richtige Handhabung dieser schweren hydraulischen Geräte.

Foto: Das stark beschädigte Fahrzeug im Feld

Kurz vor 19:00 Uhr erhielten wir die Alarmierung zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug war von Getzersdorf kommend kurz vor der Einmündung in die L5101 rechts von der Fahrbahn abgekommen, durchpflügte das Feld, querte die L5101 und kam erst im gegenüberliegenden Feld zu stehen.