menü

Unser Newsarchiv

(Kommentare: 1)

Foto: Die Wettkampftruppe vor einem Plakat des 67. Landesfeuerwehrleistungsbewerbes

Teilnahme beim 67. LFLB in St. Pölten

Am Wochenende von 30.6. – 1.7.2017 fanden in St. Pölten die 67. Landesfeuerwehrleistungsbewerbe statt. Diese Sportwettkämpfe finden einmal im Jahr statt und nur bei diesem Bewerb besteht die Möglichkeit die Leistungsabzeichen in Bronze bzw. Silber zu absolvieren.

Beim Bewerb in Bronze wird durch eine Gruppe (9 Mann) ein Löschangriff inkl. Saugleitung aufgebaut....

» mehr …

(Kommentare: 1)

Foto: Der Scheunenbrand wird von mehreren Seiten von Atemschutzgeräteträgern gelöscht

Brand in der Landwirtschaftlichen Fachschule

Heute Nacht um 23:41 Uhr wurden wir mittels Sirene zu einem Brandeinsatz gerufen. In der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra hatte sich gelagertes Heu in einer Scheune aus bisher ungeklärter Ursache entzündet.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Landesbranddirektor Dietmar Fahrafellner überreicht FM Alexander Zeh die Urkunde

Erfolge unserer Wettkampfgruppe

Dieses Wochenende wurde das harte Training unserer Wettkampftruppe unter der Leitung von FM Alexander Zeh mit Top Platzierungen beim Abschnittsbewerb in Untergrafendorf und dem Nassbewerb in Wald belohnt.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Einsatz beim SC Schaubach Pyhra

Heute Nacht wurden wir um 22:57 Uhr zu einem Wassergebrechen beim SC Schaubach Pyhra gerufen. Eine Fäkalienpumpe war ausgefallen, die Sanitärräume dadurch nicht mehr benutzbar. Bereits während der Anfahrt organisierte unser Kommandant OBI Thomas Altphart professionelles Gerät für diesen Einsatz.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Zwei der verunglückten Fahrzeuge in der Dr. Carl Kupelwieser Straße

Unfall mit 4 Fahrzeugen

Heute Nachmittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit vier PKWs gerufen. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Dr. Carl Kupelwieserstraße Ecke Aufeldstraße.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: 2 Feuerwehrmänner beseitigen eine Verklausung an einer Brücke

Unwettereinsätze in Pyhra

Gestern Abend wurden wir ab 19:30 Uhr zu insgesamt fünf Einsätzen gerufen. Der Starkregen hatte zwei Garagen überflutet, mehrere Straßen stark verschmutzt und eine Verklausung verursacht.

» mehr …