menü

Unser Newsarchiv

(Kommentare: 0)

Foto. Der am Seitenrand abgestellte LKW in Vollbrand

LKW brannte aus

Heute Nachmittag erhielten wir eine Alarmierung zu einem Fahrzeugbrand. Ein Holzhäcksel-LKW stand im Waldstück zwischen Getzersdorf unf Pyhra in Flammen. Der Fahrer und Beifahrer konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug retten und den Notruf 122 wählen. 

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Unsere neuen Mitglieder vor dem KRF-S (kurz Rüstfahrzeug)

Ausbildung des Feuerwehrnachwuchses

Wie bereits in den letzten Jahren startete auch in diesem Herbst die (Grund-) Ausbildung für die neu hinzugekommenen Mitglieder. Es freut uns, dass sich die Kameraden PFM Melanie Maierhofer, PFM Axel Hagenauer, PFM Christoph Waldbauer und PFM Bajram Avdyli 2017 zum Beitritt in unsere Wehr entschlossen haben.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto in der Turbinenhalle

Ausflug ins Kraftwerk

Anstelle unseres traditionellen Kameradschaftsabends haben wir uns dieses Jahr entschieden, einen Feuerwehrausflug zu veranstalten. Der Ausflug soll ein kleines Dankeschön an die zahlreichen freiwilligen Helfer sein, die uns bei unserem Feuerwehrfest tatkräftig unterstützten.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Das etwas andere Training

Heute Abend trafen sich die Kameraden aus allen Feuerwehren in unserer Gemeinde im Gasthof Lashofer in der Perschenegg. Ein ganzes Jahr wurde trainiert. Nun steht der beste fest. Das Unterabschnittsturnier im Schnapsen ist entschieden.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Ein Jugendmitglied wird mit dem Dreibein aus dem Schacht gehoben.

Übung mit Jugend

Gestern Abend fand eine gemeinsame Übung mit unserer Feuerwehrjugend statt. Ziel war es, unserem Nachwuch einen Einblick in die Übungstätigkeit der aktiven Feuerwehrmitglieder zu geben. Auch die Eltern der Jugendlichen waren eingeladen. 

» mehr …

(Kommentare: 0)

Übung in Obertiefenbach

Heute Abend fand die Unterabschnittsübung - bei der alle Feuerwehren unserer Gemeinde zusammenarbeiten - in Obertiefenbach statt. Übungsannahme war der Brand eines Wohngebäudes mit 2 vermissten Personen.

» mehr …