menü

Unser Newsarchiv

(Kommentare: 0)

Foto: Der Weihnachtsbaum vor dem Schlauchturm

Advent, Advent ...

Mittlerweile traditionell zum ersten Adventwochenende wurde beim Feuerwehrhaus in Pyhra ein Christbaum aufgestellt und die „Türchen“ mit den Adventskerzen am Schlauchturm geöffnet. Jeweils an den Adventwochenenden wird eine weitere Kerze beleuchtet.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Das Havarierte Fahrzeug wird am Straßenrand mit Wagenhebern angehoben

KFZ-Bergung bei Fahra

Es ist fast genau 1 Stunde her, dass wir zu einer Fahrzeugbergung in Richtung Fahra gerufen wurden. Wir rückten mit 3 Fahrzeugen, der Abschleppachse und 18 Mitgliedern zum Einsatz aus. Als wir am Unfallort ankamen stellte sich heraus, dass Rettung und Polizei bereits vor Ort waren. Verletzt wurde zum Glück niemand.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Übergabe der Holzstatue des Hl. Florian an Werner Grabler

Eine Legende wird 60

Heute Abend waren wir Gäste unseres Alt-Kommandanten EOBI Werner Grabler. Er hatte zu seinem Jubiläum geladen. Zahlreiche Mitglieder unserer Feuerwehr waren seiner Einladung ebenso gefolgt wie seine engsten Familienangehörigen und Freunde.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Alle Teilnehmer der Führung vor einem im Hangar geparkten Flugzeug der Austrian Airlines

FF Ausflug zur AUA

Gestern fand der mittlerweile Dritte FF-Ausflug statt. Das Ziel war diesmal der Flughafen Wien, um genauer zu sein eine Führung durch den Hangar der Austrian Airlines. Rund 50 Interessierte fuhren im Bus der Firma Meidl Reisen zum Check-In in der Besucherwelt am Flughafen.

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Die Pager in Reih und Glied aufgestellt

Neue Pager für unsere Feuerwehr

Unsere Feuerwehr wird rund 70-80 Mal pro Jahr zu verschiedensten Einsätzen gerufen. Ein Großteil dieser Alarmierungen passiert „still“, das heißt ohne Sirene. Erst bei Brandeinsätzen oder Gefahrenlagen für Personen heult zusätzlich zur stillen Alarmierung die Sirene. Die ersten Pager ...

» mehr …

(Kommentare: 0)

Foto: Während das KRF-S den Einsatzort belauchtet, zieht das HLFA3 den PKW aus dem Graben

Fahrzeugbergung in Hinterholz

Heute Abend wurden wir kurz vor 22 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Der Einsatzort war in der Nähe von Hinterholz. Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass ein PKW auf der schmalen Straße bei einem Ausweichmanöver wegen Gegenverkehr in der feuchten Wiese und dann im Straßengraben gelandet war.

» mehr …