menü

FF Ball 2019 - Nachlese

(Kommentare: 0)

In diesem Jahr veranstalteten die Feuerwehren Pyhra und Obertiefenbach den bereits 8. gemeinsamen Ball in der LFS Pyhra. Zahlreiche Gäste erfreuten sich auch in diesem Jahr an dem Angebot, zum Tanz und angeregter Plauderei in geselliger Athmosphäre.

Zahlreiche Ehrengäste aus der Gemeinde und dem Feuerwehrwesen besuchten den - nunmehr einzigen Feuerwehrball - in Pyhra. Unser Bürgermeister Günter Schaubach,MSc, sowie zahlreiche Gemeinderäte wie auch die Kommandanten der Feuerwehren in unserer Gemeinde bis zum Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BR Max Ovecka waren zugegen.

Die Bewirtung unserer Gäste übernahm nach 4 Jahren Pause wieder das Team von Gastro Zwieselbauer, das musikalische Unterhaltungsprogramm gestaltete die bewährte Band 2nd Edition. Die Pflanzendekoration wurde von Gartenbau Nentwich kostenlos zur Verfügung gestellt. Besten Dank dafür!

Für die Jungen und Junggebliebenen legte unser DJ Flo im Discozelt auf. Dazu konnten unsere Gäste aus einer Auswahl an Getränken wählen. Wer es etwas ruhiger bevorzugt, konnte an unserer Weinbar aus der Schmankerlkiste probieren. 

Nach der Mitternachtseinlage wurden die Preise für das Schätzspiel und die Tombola verlost. Hauptpreis war in diesem Jahr ein Mountainbike gespendet von der Firma Radschneiderei aus St. Pölten. Vielen Dank an dieser Stelle auch an die vielen Spender unserer Tombolapreise und die Mühe und Liebe, die offensichtlich wurde!

« Zurück

Einen Kommentar schreiben

Spenden

Wenn Sie unser Engagement finanziell unterstützen möchten, können Sie dies wahlweise als unterstützendes Mitglied mit einem jährlichen Betrag von EUR 15,00 oder einer freien Spende tun. Unsere Bankverbindung lautet:

Volksbank NÖ Mitte
IBAN AT33 4715 0490 2615 0000
BIC VBOEATWWNOM

Raiffeisen Region St. Pölten
IBAN AT29 3258 5000 0430 4309
BIC RLNWATWWOBG

Sofern Sie bei Ihrer Überweisung auch Ihr Geburtsdatum angeben, melden wir Ihre Spende(n) direkt an das Finanzamt. Damit wird Ihre Spende in der Arbeitnehmer- / Arbeitnehmerinnenveranlagung automatisch berücksichtigt. Details dazu finden Sie in der offiziellen Information des BM für Finanzen, die Sie hier ansehen können.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!